WER KANN TEILNEHMEN?

Proband kann (fast) jeder sein. „Unsere Probanden sind ganz bunt gemischt: Von der Akademikerin bis zum Bauarbeiter, vom Student im ersten Semester bis zur engagierten Rentnerin“, sagt die Leiterin der Probandenbetreuung bei PAREXEL.

Für die Teilnahme gibt es verschiedene Voraussetzungen, zum Beispiel, dass die Tester zuvor von qualifizierten Ärzten gründlich untersucht werden. Das ist natürlich kostenlos. Für die unterschiedlich langen Studien, die klinisch oder ambulant durchgeführt werden, gibt es außerdem ein angemessenes Honorar.

Unsere Kliniken sind auf die Durchführung von Heilmitteltests spezialisiert. Die Probanden werden ständig von erfahrenen Ärzten und ihren kompetenten Teams betreut, die viel Erfahrung in der Durchführung von Studien haben und mögliche Risiken so gering wie möglich halten können. Außerdem sorgt die gesetzlich vorgeschriebene Probanden-Versicherung für zusätzliche Absicherung.

Voraussetzungen

warum

ANDERE STUDIE - ANDERE VORAUSSETZUNGEN!

Es gibt zwei verschiedene Arten von Studien. Die einen überprüfen, wie verträglich und sicher ein Medikament ist. Dafür müssen die Probanden gesund sein. In anderen Studien wird getestet, wie wirksam das neue Medikament gegen Krankheiten ist. Hierfür werden Patienten gesucht, die die entsprechende Krankheit haben – zum Beispiel Asthma, Diabetes oder Bluthochdruck.

Für alle Studien gelten außerdem bestimmte Regeln, zum Beispiel wie alt die Probanden sein müssen, ob Frauen und Männer gleichermaßen teilnehmen können oder auch, ob sie Raucher oder Nichtraucher sind.

Die Voraussetzungen für die einzelnen Studien finden Sie unter Aktuelle Studien. Haben Sie noch Fragen? Unser Team hilft Ihnen unter 030 520 097 510 gern weiter!

Risiken

Was sind die Risiken?

IHRE SICHERHEIT: IMMER AN ERSTER STELLE!

Bevor es mit den Studien losgehen kann, werden alle unsere Probanden sorgfältig untersucht.

Die Voruntersuchung ist eine verbindliche Voraussetzung für die Teilnahme und natürlich kostenlos. Während der Studien werden die Probanden in unserer Klinik von einem Team aus erfahrenen Ärzten und qualifiziertem medizinischen Personal rund um die Uhr betreut und unterstützt.

So können wir Risiken so gering wie möglich halten und auf Fragen und Probleme sofort reagieren. Die Sicherheit unserer Probanden ist unser wichtigstes Anliegen.

Probanden-Versicherung

Probanden-Versicherung

ALLE PROBANDEN SIND VERSICHERT

Für jeden Probanden wird eine Versicherung über die Dauer der Studie abgeschlossen. Damit sind Sie gegen mögliche Risiken, die bei einer Arzneimittelstudie bestehen können, abgesichert. Ein Versicherungsschutz besteht allerdings nur dann, wenn nicht gegen Anweisungen des Studienpersonals oder die Auflagen in der Probandenaufklärung verstoßen wird.

Eine genaue Darstellung entnehmen Sie bitte der schriftlichen Probandeninformation, die Ihnen bei Interesse an einer Studie im Institut ausgehändigt wird.

Erläuterung zur Bezahlung

IHR ENGAGEMENT ZAHLT SICH AUS!

Für die Teilnahme an einer klinischen Studie erhalten Sie als Proband ein angemessenes Honorar.

Das Honorar fällt von Studie zu Studie unterschiedlich aus und hängt auch davon ab, wie viel Zeit Sie während der Studie in der Klinik verbringen. Die Rahmenbedingungen finden Sie unter Aktuelle Studien oder fragen Sie einfach unter 030 520 097 510 1 bei unserem Fachpersonal nach.

Abbruch einer Studie

BLEIBEN SIE AM BALL!

Sie können Ihre Zustimmung zur Teilnahme an einer Studie jederzeit widerrufen – unabhängig von der Art und der Dauer der Studie.

Für gute Studienergebnisse ist es allerdings notwendig, die Studien bis zum Ende durchzuführen. Nur so sind die Testergebnisse medizinisch genau und verwertbar.